drucken

Mobile Hilfen

Volksbank spendet für Sozialstation

Zukünftig ist das Team der Sozialstation Südwest der BruderhausDiakonie für mobile Hilfen im Großraum Reutlingen mit einem gesponserten Fahrzeug unterwegs.

Das Team nimmt die Spende entgegen.

Gemeinnützig sein

Wer ist zuerst gefahren? Wer hat zuerst getankt? Drei Pflegekräfte und eine Mitarbeiterin im Bundefreiwilligendienst wetteiferten bei der Übergabe der Volksbankspende am 2. August 2017 um den Premiereneinsatz mit dem neuen Fahrzeug. Stolz ist das Team der Sozialstation Südwest, das umfassende mobile Hilfen leistet, auf den neuen wendigen Flitzer. Drei Jahre lang übernimmt die Volksbank Reutlingen die Leasingraten für das Auto.

PKW für mobile Hilfen nutzen

Finanziert wird diese Summe aus einem kleinen Teil der Einsätze der Sparer im Gewinnsparverein der Volks- und Raiffeisenbanken. Sie unterstützen mit ihrer Beteiligung an der Lotterie jährlich einen gemeinnützigen Zweck. „Wir möchten als regionale Bank etwas zurückgeben", erklärte Uwe Deiß, Marktgebietsleiter Alteburgstraße der Volksbank Reutlingen, bei der Übergabe an den Leiter der Altenhilfe Reutlingen, Marc Böhringer, und das Team der Sozialstation Südwest. „Wir freuen uns über das Fahrzeug", so Böhringer in seinem Dank. „In der mobilen Hilfe sind wir auf gute und sichere Fahrzeuge angewiesen. Im Stadtgebiet ist für uns ein kleiner PKW ideal. Wir schätzen diese Unterstützung."

 

 

 

 

 

« zurück zur Übersicht

Nachrichten

Thema: Mut und Verantwortung im digitalen (Arbeits-)alltag

Vom 29. bis zum 31. Januar findet der Kirchberger Dialog statt. Das jährliche Treffen im Kloster...

mehr »

Spende für BruderhausDiakonie Horb und Altensteig

Die Rottenburger Somfy GmbH hat 20.000 Euro für Menschen mit geistiger und...

mehr »

Richtfest für neues Unterstützungszentrum

In Freudenstadt entsteht ein Unterstützungszentrum der BruderhausDiakonie für Menschen mit...

mehr »

Kirschbäume statt Christbäume auf dem Gaisbühl

Beschäftigte des Bioland-Hofguts Gaisbühl legten gemeinsam mit Führungskräften der Daimler AG eine...

mehr »

Hilfe bei schweren Entscheidungen

Zur Unterstützung in schwierigen Betreuungs- und Pflegesituationen hat die BruderhausDiakonie...

mehr »

Chöre singen für Kinder psychisch kranker Eltern

Fast 2.000 Euro erlösten der Polizeichor Tübingen und der Frauenchor des Liederkranzes Walddorf in...

mehr »