drucken

Angebot für Mitarbeitende, frewillig sozial Engagierte und Interessierte im Oktober 2017

Donnerstag, 12.10.17 - 13 bis 17 Uhr im Seniorenzentrum Betzingen, In der Au 2:   "Wenn die Kommunikation aus dem Ruder läuft ..." - Verbale Deeskalation nach ProDeMa" (Progressives Deeskalationsmanagement)

Immer wieder begegnen wir im Alltag aggressiven Verhaltensweisen und angespannten Situationen. Um in der Kommunikation souveräner reagieren zu können ist es hilfreich, die Hintergründe zur Entstehung von Gewalt und aggressivem Verhalten zu kennen und entsprechendes Handwerkszeug zu erlernen.

An diesem Nachmittag erhalten Sie eine praxisorientierte Einführung in die verbale Deeskalation nach ProDeMA (professionelles Deeskalationsmanagement) von Frau Angelika Schmid, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Deeskalationstrainerin:

  • Wie reagiere ich angemessen auf Menschen, deren aggressive Verhaltensweise aufgrund einer "inneren Not" ausgelöst wurden? - Reflexion des eigenen Verhaltens und der Sichtweise.
  • Wie verhalte ich mich und welche Art der verbalen und nonverbalen Kommunikation hilft uns in eskalierenden Situationen? - Wie gehe ich mit heftigen Emotionen um  (Angst, Wut etc.)?

Mit diesen und anderen Fragen werden wir uns an diesem Nachmittag beschäftigen.

Anmeldung bitte bis 29.09.17 - Max. 16 Teilnehmerinnen (Kosten: 40 € für Externe)

« zurück zur Übersicht

Veranstaltungen

Angebot für Mitarbeitende, freiwillig sozial Engagierte und Interessierte im November 2017

Montag, 06.11.17 - 19:00 Uhr im Gustav-Werner-Stift Walddorfhäslach, Stuttgarter Str....

mehr »

Angebot für Mitarbeitende, freiwillig sozial Engagierte und Interessierte im November 2017 (2)

Donnerstag, 23.11.17 - 14:00 Uhr im Seniorenzentrum am Markwasen, Ringelbachstr. 225, 72762...

mehr »